Schlagwort: Gipsverband

  • Gipsverband mit oszillierender Säge entfernen

    Gipsverband mit oszillierender Säge entfernen

    Ist der Kunststoffgips auf dem Kalb heißt es abwarten. Bis so ein Knochen verheilt ist vergehen vier bis sechs Wochen. Bis dahin kontrolliert der Besitzer den Cast täglich. Sollte es aus dem Gips übel riechen, das Kalb Fieber entwickeln oder es zu Schwellungen des Beines kommen, so muss die Tierärztin bzw. der Tierarzt sofort hinzugezogen […]

    weiterlesen

  • Gipsverband/Cast beim Rind

    Gipsverband/Cast beim Rind

    Bei einem Bruch (Fraktur) belastet ein Rind das betreffende Bein meistens gar nicht mehr. An der Bruchstelle ist der Knochen beweglicher als er es normalerweise wäre und man hört bei Bewegung der Stelle sogenannte Krepitation (das Knirschen der Knochenbruchstücke aneinander). Hat man einen Beinbruch bei einem Rind diagnostiziert, so muss ein Gips dran. Falls es […]

    weiterlesen

  • Beinbruch beim Kalb

    Beinbruch beim Kalb

    Bein gebrochen oder nicht? Kennt ihr das? Mal eben aus dem Kälberiglu abgehauen oder im Gewühl kopflos irgendwo rein gesprungen und schon haben wir den nächsten Patienten. Vorstellungsgrund: das Tier steht auf 3 Beinen. Jetzt gilt es das Ausmaß der Verletzung einzuschätzen. Hat sich das Tier nur Vertreten oder steckt etwas Ernsteres dahinter. Bei der […]

    weiterlesen